Moto 360: Motorolas Smartwatch soll 240 Euro kosten

13. Juni 2014, 12:41
91 Postings

Händler ermöglichte kurzzeitig Vorbestellung und nennt Preis in Blogeintrag

Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis Motorolas erste Smartwatch, die Moto 360, auf den Markt kommt. Das legt ein Blogeintrag des Onlinehändlers Mobilefun nahe, der auch gleich den Preis des Wearables nennt.

243,99 Euro

Die Uhr, so heißt es, wird in Großbritannien 199 Pfund kosten. Nach aktuellem Umrechungskurs ergäbe sich daraus ein Preis von etwa 249 Euro. Und in diesem Bereich dürfte er in Deutschland und Österreich auch in etwa liegen.

Denn auch auf der deutschen Mobilefun-Website war die Moto 360 für kurze Zeit – und wohl unabsichtlich – vorbestellbar. Das berichtet Android Next, wo man auch gleich einen Screenshot anfertigte. Die Smartwatch wurde mit einem Preis von 243,99 Euro gelistet. Sie soll "später in diesem Sommer" erhältlich werden.

Begleiter mit Sprachsteuerung

Seit ihrer Enthüllung im Rahmen der Vorstellung von Googles Android-Adaption für Wearables, genannt Android Wear, hat der smarte Begleiter für das Handgelenk für einige Aufmerksamkeit gesorgt, vor allem dank des runden Displays. Sie soll die Kommunikation im Alltag durch die Anzeige von Benachrichtigungen und die Steuerung des Handys per Sprache dank Google Now erleichtern. (gpi, derStandard.at, 13.06.2014)

motorola
  • Die Moto 360 soll knapp 244 Euro kosten.
    foto: motorola

    Die Moto 360 soll knapp 244 Euro kosten.

Share if you care.