Neymar, der Erlöser?

13. Juni 2014, 00:26
109 Postings

Neymar soll Brasilien zum sechsten WM-Titel führen, am Donnerstag schoss er gleich einmal zwei Tore im Eröffnungsspiel. Hätte Brasilien auch ohne den Superstar eine Chance?

Im Eröffnungsspiel hatte Brasiliens Superstar Neymar am Donnerstag erstmals bei dieser WM Gelegenheit zu zeigen, was in ihm steckt. Und das gelang ihm. Nach dem Schock über das Eigentor von Marcelo versenkte er einen Weitschuss im Eck, den umstrittenen Elfmeter zur Führung verwandelte ebenfalls der 22-Jährige himself.

Wie wichtig ist Neymar?

Wie wird Neymar nach dem großen Start mit der steigenden Erwartungshaltung seiner Landsleute umgehen? Ist er für die Brasilianer unersetzlich, oder wäre die Seleção auch ohne den Barcelona-Legionär Favorit auf den WM-Titel? (mahr, jaz, derStandard.at, 12.6.2014)

  • Ist Brasilien ohne ihn nichts?
    foto: ap/augstein

    Ist Brasilien ohne ihn nichts?

Share if you care.