Split-Screen-Modus für iPad in iOS 8 entdeckt

12. Juni 2014, 09:46
61 Postings

Entwickler zeigt wie am iPad zwei Apps nebeneinander angezeigt werden können

Apple hat es bei der Keynote auf der WWDC nicht angekündigt, aber das Unternehmen arbeitet an einem Split-Screen-Modus für das iPad. Ähnliche wie es Microsoft bereits für Tablets mit Windows 8/RT bietet. Entwickler Steven Troughton-Smith hat sich näher mit dem Software Development Kit für das kommende iOS 8 auseinandergesetzt. Im iOS-8-Simulator für das iPad konnte er die Funktion bereits teilweise zum Laufen bringen.

Feature freigeschaltet

Mit Screenshots, die Troughton-Smith auf Twitter veröffentlicht hat, zeigt der Entwickler wie ein Safari-Browser-Fenster die Hälfte des Displays einnimmt, die andere Seite bleibt leer. Apps können demnach auch so arrangiert werden, dass sie etwa jeweils ein bzw. drei Viertel des Screens einnehmen. Bislang hat es Troughton-Smith noch nicht geschafft, die Funktion soweit freizuschalten, um eine zweite App anzuzeigen.

steven troughton-smith

Der Entwickler zeigt seine Entdeckung auch in einem Video. Unklar ist vorerst, mit welchen Touchgesten der Modus zu bedienen sein wird und ob er bereits mit iOS 8 im Herbst zur Verfügung stehen wird, oder erst mit einem späteren Update. (red, derStandard.at, 12.6.2014)

  • Ein Screenshot zeigt den Split-Screen-Modus von iOS 8 am iPad.
    screenshot: twitter.com/stroughtonsmith

    Ein Screenshot zeigt den Split-Screen-Modus von iOS 8 am iPad.

Share if you care.