Radio-Tipps für Mittwoch, 11. Juni

10. Juni 2014, 15:33
posten

Radiogeschichten: Der Werwolf, Von Tag zu Tag: Das Papier in der Wiese, die weite Erde, Dimensionen - die Welt der Wissenschaft: Industrielle Symbiosen, Zeit-Ton

11.40 LESUNG

Radiogeschichten: Der Werwolf Zum 80. Todestag von Theodor Däubler liest Helmut Berger aus Der Werwolf. Eine Geschichte über einen jungen Mann, der in Florenz bei der Suche nach einer Unterkunft an die Verursacher von Angst und Schrecken gerät. Bis 11.57, Ö1

14.05 MAGAZIN

Von Tag zu Tag: Das Papier in der Wiese, die weite Erde Zu Gast bei Andrea Hauer ist die bildende Künstlerin Lore Heuermann. Sie sprechen über die Arbeit in der Natur und die Lust an Veränderung, über Produktivität und Publikum. Bis 14.40, Ö1

19.05 WISSENSCHAFT

Dimensionen - die Welt der Wissenschaft: Industrielle Symbiosen Bei stofflichen Kooperationen zwischen Industrieunternehmen können aus den Abfällen und Nebenprodukten brauchbare Rohstoffe für die Produktion in anderen Betrieben entstehen. Der Umweltaspekt der industriellen Symbiose erspart vielen Firmen Kosten für Entsorgung und Einkauf und ist somit ein weiterer Schritt in Richtung ökologischer Erhaltung der Umwelt. Bis 19.30, Ö1

19.30 MUSIK

Eine Skat-Partie für Richard Strauss zu seinem 150. Geburtstag Die Moderatoren Elke Tschaikner und Christian Scheib eröffnen den Skat-Stammtisch mit Gästen wie Musikwissenschafter Daniel Ender, Dramaturg Christoph Wagner-Trenkwitz und der Sängerin und Regisseurin Brigitte Fassbaender. Bis 22.0, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeit-Ton Eine Vorschau auf das Electroacoustic Music Festival Vienna. Ein Projekt des Akusmatik-Spezialisten Thomas Gorbach und des Universitätslehrganges für Computermusik und elektronische Medien. Bis 00.0, Ö1 (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 11.6.2014)

Share if you care.