Der Farbkeks

18. Juni 2014, 08:05
38 Postings

Ein weiterer Makronen-Hersteller in Wien

Jetzt waren sich alle sicher, dass es in Wien mit wirklich guten Makronen nichts werden kann - und dann kommt der in Paris und London ausgebildete Patissier Schneor Zivion daher, macht im Dritten seine Backstube auf und beliefert das Beaulieu mit Macarons, die echt keinen Wunsch offenlassen: unheimlich zartmürb, doppelt mit Ganache gefüllt und in fantastisch konturierten Sorten.

Am allerbesten: Maracuja, Pistazie, Rum-Rosine. (Severin Corti, Rondo, DER STANDARD, 13.6.2014)

foto: lukas friesenbichler
Macarons, verschiedene Sorten, 1,90 Euro/ Stück oder 8 Stück à 13,30 Euro bei Beaulieu, Palais Ferstel, Herreng. 14, 1010 Wien www.beaulieu-wien.at
Share if you care.