ORF-Programmplaner verlässt Küniglberg

9. Juni 2014, 19:36
20 Postings

Wolfgang Höfer wird künftig TV-Sender PRO TV in Rumänien managen

Wien - Wolfgang Höfer, langjähriger TV-Programmplaner des ORF und derzeit Nummer zwei hinter Planungschef Werner Taibon, will offenbar nicht länger auf Taibons Nachfolge warten: Höfer verlässt nach STANDARD-Infos mit Juli den Küniglberg. Er soll nach den - unbestätigten - Informationen künftig einen TV-Sender in Rumänien managen. (red, derStandard.at, 9.6.2014)

Update: 

Am Dienstag bestätigte Höfer die STANDARD-Infos. Er werde ab 1. Juli von der ORF Programmplanung zum rumänischen TV-Sender PRO TV als neuer Programmdirektor wechseln.

In seiner Funktion als Programmdirektor wird er die Programmverantwortung für PRO TV und für das gesamte TV-Portfolio der PRO TV-Gruppe inne haben. Zum rumänischen Marktführer PRO TV gehören auch  die TV-Kanäle Acasa, Acasa Gold, Pro Cinema, Sport.ro, MTV und PRO TV International. (red, derStandard.at, 10.6.2014)

Share if you care.