Biennale: Kanadierin Lambert mit Goldenem Löwen ausgezeichnet

7. Juni 2014, 15:15
2 Postings

Architektur-Biennale in Venedig eröffnet - 65 Länder beteiligt

Rom - In Venedig ist am Samstag die 14. Internationale Architektur-Biennale eröffnet worden. Die Schau unter dem Titel "Fundamentals" läuft bis zum 23. November und wurde von dem niederländischen Architekten Rem Koolhaas kuratiert. Zur Eröffnung wurde die kanadische Architektin Phyllis Lambert (87) mit dem Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

An der Biennale in den Giardini und auf dem Arsenale-Gelände beteiligen sich 65 Länder, darunter auch Österreich. Im Österreich-Pavillon sind Modelle aller gebauten Parlamente der Erde zu sehen. (APA, 7.6.2014)

  • Die kanadische Architektin Phyllis Lambert.
    foto: ap photo/luigi costantini

    Die kanadische Architektin Phyllis Lambert.

Share if you care.