Radio-Tipps für Sonntag, 8. Juni

6. Juni 2014, 16:46
posten

In memoriam Karlheinz Hackl: Du holde Kunst, Café Sonntag, Ambiente: Land der Kontraste, Intermezzo: Dietrich Henschel, Ex libris

8.15 IM GEDENKEN

In memoriam Karlheinz Hackl: Du holde Kunst „Träume sind wahr, weil sie geschehen.“ Nachtgedanken in Prosa und Lyrik. Es liest Karlheinz Hackl in einer Aufnahme aus dem Jahr 2000. Bis 9.00, Ö1

9.05 GESPRÄCH

Café Sonntag: „Ist der Ruf erst ruiniert, regiert’s sich völlig ungeniert.“ Zu Gast bei Oliver Baier ist der Autor Thomas Rietzschel. Bis 10.00, Ö1

10.05 MAGAZIN

Ambiente: Land der Kontraste Ursula Burkert reist durch Brasilien von Rio de Janeiro zu den Wasserfällen von Iguaçu und nach Salvador de Bahia. Bis 11.00, Ö1

11.48 MUSIK

Intermezzo: Dietrich Henschel In der Pause der Matinée spricht Susanna Dal Monte mit dem deutschen Bariton. Henschel singt an der Wiener Volksoper in einer Rarität: Feuersnot, einem Frühwerk des Jahresregenten Richard Strauss. Premiere der konzertanten Aufführung ist am 18. Juni. Bis 12.07, Ö1

16.00 MAGAZIN

Ex libris mit Neuerscheinungen von Geert Buelens, Horst Lauinger, Elena Messner, Szczepan Twardoch, Erich Hackl sowie Charles und Carrie Paterson. Bis 17.00, Ö1

22.30 MAGAZIN

Matrix: Medien-Ninjas und Favela-Reporter Selbsthilfe auf Brasilianisch: Bewohner einer Favela demonstrieren gegen Polizeigewalt und absurd hohe Stromrechnungen. Die Medien interessiert das kaum. Aktivisten dokumentieren alles und verbreiten die Inhalte via Social Media. 2011 entstand in São Paulo das alternative Mediennetzwerk Mídia Ninjas. Bis 23.00, Ö1 (Doris Priesching, DER STANDARD, 7./8./9. 6.2014)

Share if you care.