Buchpreis der Wiener Wirtschaft an Friederike Mayröcker

5. Juni 2014, 14:45
posten

Die Schriftstellerin habe die literarische Landschaft in unnachahmlicher Weise geprägt

Wien - Die Schriftstellerin Friederike Mayröcker wurde am Donnerstag mit dem Buchpreis der Wiener Wirtschaft ausgezeichnet. Die Jury entschied sich für die "zutiefst wienerische" 89-Jährige, da sie "die literarische Landschaft in unnachahmlicher Weise prägte und prägt", wie es in einer Aussendung hieß. Der mit 8.000 Euro dotierte Preis wurde heuer bereits zum sechsten Mal vergeben.

Der Buchpreis der Wiener Wirtschaft wird von der Fachgruppe Buch- und Medienwirtschaft Wien verliehen, frühere Preisträger waren unter anderem Manfred Deix, Trude Marzik und Christine Nöstlinger. (APA, 5.6.2014)

Share if you care.