Blockbuster: Die größten Games im Juni

8. Juni 2014, 12:00
47 Postings

Dieses Mal unter anderem mit dabei "Ultra Street Fighter 4" und "Murdered: Soul Suspect"

zsolt
Video: Gameswelt.TV/derStandard.at

Ultra Street Fighter 4 (PS3, X360 - 4.6.)

Die Perfektion der Kampfkunst nimmt vielleicht kein Hersteller so ernst, wie die Schöpfer der “Street Fighter”-Serie. Im finalen Update des vierten Teils gesellen sich fünf neue Charaktere zum Feld der Kämpfer hinzu. Darüber hinaus wurde basierend auf dem Feedback der Spieler an der Balance geschraubt. So gibt es unter anderem keine unblockbaren Setups mehr und ein neuer Move namens Red Focus sowie die Option, gleich zwei dafür schwächere Ultra Combos in einem Match auszuführen, wurden integriert. “Ultra Street Fighter 4” ist sowohl als Update als auch als eigenständiges Game erhältlich.

Murdered: Soul Suspect (PC, PS4, XBO, PS3, X360 - 6.6.)

Seinen eigenen Mord aufzuklären, ist in der Realität ein schwieriges Unterfangen. Man könnte fast sagen: Unmöglich. In Square Enix’ ungewöhnlichem Mystery-Adventure gilt es jedoch genau das zu bewerkstelligen. Der ermordete Protagonist, Detektiv Ronan O'Connor, macht sich, spielerisch im Windschatten von Titeln wie “Heavy Rain”, in der Stadt Salem auf die Suche nach seinem Killer, der übernatürliche Kräfte besitzt. Hilfe erhält er von einem Jungen, der den Geisterermittler sehen kann und selbst auf der Suche nach seiner Mutter ist. O'Connor existiert so gleichzeitig in der echten Welt, als auch in einer Nachlebens-Parallelwelt namens "Dusk", der man entkommen muss.

EA Sports UFC (PS4, XBO - 17.6.)

Es ist der schnellstwachsende Sport unserer Zeit und auch einer der brutalsten. Wer Gefallen am modernen Gladiatorenkampf findet, aber auf gebrochene Nasen und ausgeschlagene Zähne verzichten kann, auf den wartet das virtuelle Oktagon. EA verspricht für sein UFC-Debüt die nervenzehrenden Mixed-Martial-Arts-Kämpfe mit präzisen Angriffen, Ganzkörper-Deformationen und Echtzeit-Belastung zum Leben zu erwecken. Enthalten sein werden sowohl männliche und weibliche Athelten der Liga als auch Legenden wie MMA-Pionier Bruce Lee.

GRID Autosport (PS3, X360 - 27.6.)

Codemasters Rennspielserie "GRID" dreht auf der letzten Konsolengeneration noch eine Ehrenrunde. In der Kampagne erleben Spieler das Leben eines professionellen Rennfahrers in der Welt des modernen und klassischen Motorsports. Aggressive Positionskämpfe warten bei den Tourenwagen, während bei Ausdauer-Events der Reifenabrieb und Nachtfahrten fordern. Schnelle Reflexe werden vor allem bei den Straßenrennen benötigt. Jede dieser Kategorien bietet eigene Rennserien und -klassen: Darunter Tourenwagen, Hypercars, Langstrecken-GTRennwagen, Prototypen, Einsitzer, supermodifizierte Fahrzeuge und Drift-Autos. "Autosport" umfasst über 100 Strecken auf 22 Schauplätzen und soll speziell auf das Feedback der Spielerschaft abgestimmt worden sein. Dazu gehört die Wiederaufnahme der Cockpit-Ansicht.

Sniper Elite 3 (PC, PS4, XBO, PS3, X360 - 27.6.)

Manche Spiele sind weder richtig gut noch besonders originell. Titel wie “Sniper Elite” fallen wohl am ehesten in die Kategorie “guilty pleasure”. Und so findet die Serie seit einigen Jahren Anklang bei PC- und Konsolenspielern. Der dritte Teil führt Hobby-Scharfschützen nach Nordafrika zur Zeit des zweiten Weltkriegs und soll dank einer offeneren Spielwelt Freizeitsoldaten mehr Entscheidungsfreiheit einräumen. Es geht um Headshots, nicht um Geschichte. (Zsolt Wilhelm, derStandard.at, 6.6.2014)

Auf welches Spiel freuen Sie sich diesen Monat am meisten? Posten Sie Ihren Favoriten!

Zur Serie

Blockbuster" ist eine gemeinsame Serie von GameStandard undGameswelt.TV, in der die größten Videospiel-Neuerscheinungen des Monats vorgestellt werden.

  • Auf welches Spiel freuen Sie sich diesen Monat am meisten?
    foto: ea

    Auf welches Spiel freuen Sie sich diesen Monat am meisten?

Share if you care.