Manfred Lödl übernimmt Budgetsektion im Finanzministerium

4. Juni 2014, 10:42
posten

63-Jähriger leitete Sektion bereits interimistisch

Wien - Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) hat am Mittwoch Manfred Lödl zum neuen Leiter der Budgetsektion im Finanzministerium bestellt. Der 63-Jährige übernimmt damit eine der zentralen Positionen im Finanzressort. Lödl war zuletzt stellvertretender Sektionschef und hat die Budgetsektion seit dem Abgang von Gerhard Steger zum Rechnungshof im Frühjahr interimistisch geleitet.

Lödl habe bei der Erstellung des Budgets 2014/15 seine Expertise unter Beweis gestellt und sei der beste der fünf Bewerber gewesen, sagte Spindelegger in einer Aussendung. Der neue Sektionschef arbeitet seit 1981 im Finanzministerium. Begonnen hat er seine Karriere nach einem Volkswirtschaftsstudium beim Kontrollamt der Stadt Wien. (APA, 4.6.2014)

Share if you care.