Admira holt Knasmüllner von Ingolstadt

2. Juni 2014, 21:36
121 Postings

22-Jähriger versucht nach mehreren Auslands-Stationen sein Glück in der Südstadt - Egho kommt von Rapid

Fußball-Bundesligist Admira hat am Montag Christoph Knasmüllner verpflichtet. Der ehemalige ÖFB-Nachwuchs-Nationalspieler kam ablösefrei vom deutschen Zweitligisten Ingolstadt und erhielt einen Zweijahresvertrag. Davor war der Wiener bei den Junioren von Bayern München und Inter Mailand tätig.

Egho kommt von Rapid

Die Admira hat sich am Donnerstag mit einem Perspektivspieler von Rekordmeister Rapid verstärkt. Der 20-jährige Stürmer Marvin Egho erhält bei den Niederösterreichern einen Drei-Jahres-Vertrag. Der 1,85 Meter große Wiener absolvierte in der vergangenen Saison 24 Einsätze in Rapids Amateurteam in der Regionalliga Ost und brachte es dabei auf zehn Tore und zwei Assists.

"Wir freuen uns mit Marvin Egho ein junges Stürmer-Talent verpflichtet zu haben. Nun ist es unsere Aufgabe ihm den sprichwörtlichen Feinschliff zu verpassen und ihn behutsam an die Kampfmannschaft heranzuführen", sagte Admiras General-Manager Alexander Friedl. (APA, 2.6.2014)

Share if you care.