Zehn allerliebste Homosexuelle in Serie 

Ansichtssache30. Mai 2014, 17:39
162 Postings

Wo sie in Fernsehserien auftreten, wird die Welt selten einfacher, aber immer bunter: Der STANDARD reiht zehn herausragende TV-Schwule und -Lesben

foto: ard

1 - Carsten Flöter

Am 11. März 1990 kommt es zum ersten schwulen Kuss der Fernsehgeschichte. Carsten (links) und Robert Engel pressen die Lippen aneinander. Heilsamer Schock!

--> Zur Umfrage: Wer ist Ihnen am liebsten?

1
foto: abc

2 - Die L-Ladys

Bette liebt Tina, Dana liebt Alice. Jenny liebt Marina. Shane liebt alle. Bei den kalifornischen Lesbenladys in The L Word ging es drunter und drüber. Das hübsche Ensemble beflügelte angeblich auch Männerfantasien. Soll sein.

2
foto: abc

3 - Mitchell Pritchett und Cameron Tucker (rechts):

Was kann einem Kind Besseres passieren als ein liebender Vater? Genau: zwei davon. Dass Glück auch zu viel sein kann, erlebt Lily, Sprössling aus Modern Family.


3
foto: cbbc

4 - Tinky Winky

O-oh! Der lila Teletubby zeigte sich gern mit rosa Handtaschl und weißem Rüschröckchen. Den Ruf, den schwulen Part im Reigen der rhetorisch minderbemittelten Puddingfamilie zu spielen, wurde das mollige Fräulein nie los.

--> Zur Umfrage: Wer ist Ihnen am liebsten?

4
foto: abc

5 - Ellen

Auf gefühlte 25 Folgen dehnte Ellen de Generes (links) ihr Outing aus. Beachtliches Durchhaltevermögen wurde nicht belohnt. Vorher war Ellen komisch, danach nur mehr müdes Gutmenschengetue.

5
foto: abc

6 - Dr. Torres

Die Orthopädin bei Grey's Anatomy (rechts) naschte erst bei Dr. Hahn, bevor sie sich Dr. Arizona Robbins grapschte. In der katastrophenverliebten Serie musste sie lernen, dass Glück maximal etwas für Augenblicke ist.

6
foto: abc

7 - Nancy Bartlett

war ganz bestimmt die lässigste Lesbe. Roseanne's Busenfreundin stand eines Tages einfach da, und sagte: "Hey, ich habe die Seiten gewechselt. Was soll's?" Ihre Priorität: eindeutig blond.

--> Zur Umfrage: Wer ist Ihnen am liebsten?

7
foto: hbo

8 - David Fisher

Nicht die Toten bescherten dem schwulen Bestattersohn (links) diesen dauerangeekelten Gesichtsausdruck. Schwierigkeiten bereitete die lebende Beziehungsmasse. Freund Keith mochte darob manchmal verzweifeln.

8
foto: cbs

9 - Steven Carrington

Die Ehe mit Sammy Jo ging nicht lange gut, was nur zum Teil an der sexuellen Neuausrichtung des Ölbonzensohns aus Dynasty, der Denver-Clan lag. Die Gattin war ein böses Luder, da kann man(n) gar nicht anders.

9
foto: hbo

10 - Kima Greggs

Die Spitzenpolizistin aus The Wire

observierte, verfolgte, ermittelte und musste lernen, dass es auch für lesbische Frauen nicht einfach ist, Karriere und Familie zu vereinbaren. (Doris Priesching, DER STANDARD, 31.5./1.6.2014)

--> Zur Umfrage: Wer ist Ihnen am liebsten?

10
Share if you care.