Aufbruch nach Europa

30. Mai 2014, 17:06
posten

Vorzimmer und Gang in der Parteizentrale der Sozialdemokratischen Partei Österreichs

(Hinter verschlossenen Türen Schrammelmusik, Austropop, Gelächter, Stimmen, Gläserklingen.

Es läutet. Ein Türöffner wird betätigt. Der neugewählte Abgeordnete zum Europaparlament Freund tritt ein.)

FREUND (blickt sich um): Hallo? Jemand da?

(Pause. Geräusche wie oben.)

FREUND: Jemand da?

(Pause. Geräusche wie oben. Freund probiert mehrere Türen, keine lässt sich öffnen.)

FREUND (lauter): Hallo?... Ich wollte nur... Weil ich fahre jetzt dann nach Brüssel... Ich wollte nur schnell... Hallo?

(Er horcht. Geräusche wie oben.)

FREUND: Also, weil manche vielleicht meinen... Weil manche gesagt haben, ich war vielleicht... Vielleicht nicht der richtige Kandidat für die Europawahl, da wollte ich nur ... In St. Kanzian am Klopeinersee... Also, wo ich aufgewachsen bin... Wo mich die Leute wirklich kennen... Habe ich über 44 Prozent erreicht... Also, hat die SPÖ über 44 Prozent erreicht... Über 44 Prozent... Das sind sechzehn Prozentpunkte mehr als bei der letzten Wahl... (Zieht die Kärnten-Ausgabe der Kleinen Zeitung aus der Tasche und schlägt die Seite mit den Wahlergebnissen auf.) 576... Kann man nachprüfen... 576 Stimmen allein in St. Kanzian... Ich meine, das sagt wohl - ... Hallo?

(Er horcht. Pause. Geräusche wie oben.)

FREUND: Hallo?... Ja, ich muss dann... Ich lasse die Zeitung da, dann könnt ihr selber... (Er legt die Zeitung aufgeschlagen auf den Tisch.) Ja... Also... Ich melde mich dann...

(Er blickt sich um. Pause. Er verlässt die Parteizentrale. Geräusche wie oben. Vierzig Sekunden. Es läutet. Der Türöffner wird betätigt. Freund betritt wieder die Parteizentrale.)

FREUND: Ich wollte nur noch sagen... Weil es vielleicht nicht alle wissen... St. Kanzian, also falls ihr sucht... Das ist Bezirk Völkermarkt... Ich hab's unterstrichen, aber ich weiß nicht, ob - ... Damit man's leichter findet... Ja... Also dann...

(Er horcht. Pause. Geräusche wie oben. Er verlässt die Parteizentrale. Vorhang)

Material: ORF 2, "Zeit im Bild", 25. 5. 2014, Gesprächsrunde mit den Spitzenkandidaten.

(Antonio Fian, DER STANDARD, 31.5./1.6.2014)

Share if you care.