Achten Sie auf die Inhaltsstoffe in Ihren Kosmetika?

Diskussion6. November 2014, 14:24
75 Postings

Tests zeigen: Deos, Cremes oder After-Shaves sind voller bedenklicher Bestandteile. Wie genau lesen Sie die Produktinformationen?

Hormonell wirksame Chemikalien, Aluminium und allergieauslösende Konservierungsmittel sind laut neueren Untersuchungen in zahlreichen, täglich zum Einsatz kommenden Kosmetikprodukten nachweisbar. So enthalten beispielsweise synthetische Stoffe Hormone, die ähnlich wie Aluminium unter Verdacht stehen, krebserregend zu sein.

Naturkosmetik als Alternative

Ein anderes heikles Thema ist der Einsatz von Tierversuchen in der Erprobungsphase vieler Produkte. Einzelne Firmen und Marken haben sich auf Naturkosmetik spezialisiert, werben mit dem Verzicht auf chemische Zusatzstoffe und Tierversuche.

Worauf legen Sie Wert?  

Kaufen Sie Naturkosmetika? Achten Sie auf die in den Produktinformationen angeführten Inhaltsstoffe oder verzichten Sie gänzlich auf an Tieren erprobten Kosmetikprodukte? (jmy, ste, derStandard.at, 30.5.2014)

  • Lippenstift, Deo, After-Shave - worauf achten Sie beim Kauf?
    foto: ap/volker hartmann

    Lippenstift, Deo, After-Shave - worauf achten Sie beim Kauf?

Share if you care.