Die Spurs können den Sack zumachen

30. Mai 2014, 11:43
3 Postings

Klarer Heimerfolg von San Antonio über Oklahoma macht die Tür zu den Finals auf

Die San Antonio Spurs sind nur noch einen Sieg vom Finale der National Basketball Association (NBA) entfernt. Dank eines klaren 117:89-Heimerfolgs gegen Oklahoma City Thunder stellten Tim Duncan und Co. in der Western-Conference-Finalserie ("best-of-seven") am Donnerstag auf 3:2. Die Entscheidung könnte damit schon am Samstag fallen, Oklahoma hat aber Heimrecht.

Duncan war mit 22 Punkten der erfolgreichste Werfer aufseiten der Sieger. Bei den Gästen erzielten Kevin Durant (25) und Russell Westbrook (21) die meisten Punkte, schlossen allerdings an ihre zuletzt gezeigten Leistungen nicht an. Oklahoma muss damit neuerlich einem Rückstand nachlaufen, zuletzt hatten sie aus einem 0:2 ein 2:2 gemacht. Nach dem bisherigen Verlauf der Serie sieht es für den Club aber gut aus, hat sich doch bisher immer der Gastgeber durchgesetzt. Demnach müsste Oklahoma auf 3:3 stellen. Ein etwaiges siebentes Spiel würde in der Nacht auf Dienstag in San Antonio über die Bühne gehen.

Im Ost-Finale liegt Titelverteidiger Miami Heat im Duell mit den Indiana Pacers mit 3:2 voran. (APA, 30.05.2014)

NBA-Play-off-Ergebnis vom Donnerstag:

Western Conference, Finale ("best-of-seven"), 5. Spiel:

San Antonio Spurs - Oklahoma City Thunder 117:89. Stand in der Serie: 3:2.

Share if you care.