Manchester United-Eigentümer Malcolm Glazer gestorben

28. Mai 2014, 22:34
29 Postings

86-jähriger Milliardär war auch Eigentümer des Football-Teams Tampa Bay Buccaneers

Malcolm Glazer ist am Mittwoch im Alter von 86 Jahren verstorben. Der amerikanische Milliardär war Eigentümer des Fußballvereins Manchester United. Außerdem gehörte ihm das NFL-Team der Tampa Bay Buccanneers, das unter seiner Führung die Super Bowl gewann.

Glazer startete seine Übernahme von Manchester United 2003 und erlangte 2005 vollständige Kontrolle für seine Familie über den Klub. Die massiven Fanproteste, gegen diese Übernahme führten schließlich auch zur Neugründung eines unterklassigen Vereins. ManUnited gewann nach seinem Einstieg einmal die Champions League und fünf Mal die englische Premier League.

Der Amerikaner übernahm mit 15 Jahren das Uhrengeschäft seines frühzeitig verstorbenen Vaters und baute mit Investitionen in andere Bereiche - unter anderem auch in Gas- und Ölfirmen - kontinuierlich seinen Reichtum aus. Er hatte fünf Söhne und eine Tochte, die in seine Unternehmen und Sportvereine involviert sind, und war seit 1961 verheiratet. (red, derStandard.at, 28.5.2014)

  • Malcolm Glazer (abgebildet auf einem Archivbild aus dem Jahr 2004): 1928-2014
    foto: ap

    Malcolm Glazer (abgebildet auf einem Archivbild aus dem Jahr 2004): 1928-2014

Share if you care.