Urlaubssperre für Polizei zum Gezi-Jahrestag

28. Mai 2014, 18:14
4 Postings

25.000 Polizisten und fünfzig Wasserwerfer sollen Proteste verhindern

Istanbul - Zum Jahrestag der Gezi-Proteste in der Türkei sollen nach einem Medienbericht bis zu 25.000 Polizisten und 50 Wasserwerfer Demonstrationen auf dem Istanbuler Taksim-Platz verhindern. Für Polizisten in Istanbul sei eine Urlaubssperre für diesen Samstag verhängt worden, berichtete die Zeitung "Cumhuriyet" am Mittwoch in ihrer Online-Ausgabe unter Berufung auf die Polizeiführung.

Auch Hubschrauber würden eingesetzt und die Brücken zwischen Asien und Europa über den Bosporus kontrolliert. Die Metro-Station am Taksim-Platz soll demnach gesperrt bleiben. Regierungsgegner haben zum Jahrestag des Beginns der landesweiten Proteste dazu aufgerufen, auf dem symbolträchtigen Taksim-Platz zu demonstrieren. Von dem Platz und dem benachbarten Gezi-Park im Herzen der Metropole waren am 31. Mai vergangenen Jahres die landesweiten Proteste gegen die islamisch-konservative Regierung ausgegangen.

Am 1. Mai waren in Istanbul Medienberichten zufolge 40.000 Polizisten eingesetzt worden, um Proteste zu zerschlagen. Es kam zu schweren Ausschreitungen. Am Samstag werden erneut Zusammenstöße befürchtet. (APA, 28.5.2014)

Share if you care.