Historischer Kalender - 4. Juni

4. Juni 2014, 00:00
posten

1799 - In der ersten Schlacht bei Zürich besiegen die Österreicher unter Erzherzog Karl die Franzosen, die Zürich räumen.

1844 - In Peterswaldau und Langenbielau kommt es zu einem Hungeraufstand schlesischer Weber, der nach drei Tagen von Soldaten blutig niedergeschlagen wird.

1859 - In der Schlacht bei Magenta besiegt der französische Kaiser Napoleon III. die Österreicher.

1944 - Alliierte Truppen rücken in Rom ein.

1949 - Innenminister Oskar Helmer gibt die Bereitschaft Österreichs zur Gewährung des politischen Asylrechts an Verfolgte bekannt.

1989 - In Peking schlägt das Militär auf Befehl der kommunistischen Parteiführung die Demokratiebewegung blutig nieder (Tiananmen-Massaker). Die Zahl der Opfer soll in die Tausende gehen.

1989 - Eine Eisenbahnkatastrophe im Ural infolge einer Gasexplosion fordert mehr als 500 Opfer, unter ihnen zahlreiche Kinder, die in ein Ferienlager am Schwarzen Meer unterwegs waren.

1989 - Die ersten teilweise freien Wahlen zum polnischen Parlament enden mit einem überwältigenden Erfolg der Opposition.

1999 - Die EU-Staats- und Regierungschefs ernennen den bisherigen NATO-Generalsekretär Javier Solana (Spanien) zum ersten Hohen Repräsentanten für die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union.

2009 - US-Präsident Barack Obama spricht sich in einer Grundsatzrede an der Universität Kairo für einen Neuanfang im Verhältnis zum Islam aus. Der Kreislauf der Verdächtigungen und der Zwietracht zwischen Amerikanern und Muslimen müsse beendet werden.

2012 - Die von Unterrichtsministerin Claudia Schmied geplante Reform der Matura (Zentralmatura), welche 2014 an den Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) und 2015 an den Berufsbildenden Höheren Schulen (BHS) starten sollte, wird um je ein Jahr verschoben.

Geburtstage:

Francois Quesnay, frz. Ökonom (1694-1774)

Hans-Otto Meissner, dt. Schriftsteller (1909-1992)

Robert Merrill, US-Opernsänger (1917 od.1919-2004)

Fedora Barbieri, ital. Opernsängerin (1919-2003)

Günter Strack, dt. Schauspieler (1929-1999)

Yaak Karsunke, dt. Schriftsteller (1934- )

Gwendolyn von Ambesser, dt. Schauspielerin (1949- )

Naohiro Takahara, jap. Fußballer (1979- )

Todestage:

Konrad II., der Salier, dt. König und röm. Kaiser (um 990-1039)

Vaclav Kaslik, tschech. Komponist (1917-1989)

(APA, 4.6.2014)

Share if you care.