Historischer Kalender - 31. Mai

31. Mai 2014, 00:00
posten

1594 - Der italienische Maler Tintoretto stirbt im Alter von 75 Jahren in seiner Heimatstadt Venedig.

1879 - Der deutsche Ingenieur Werner von Siemens präsentiert die erste elektrische Lokomotive.

1889 - Beim Bruch des South-Fork-Staudammes bei Johnstown in Pennsylvania sterben 2.200 Menschen.

1904 - Der britische Unterhausabgeordnete Winston Churchill wechselt von den Konservativen zu den Liberalen. Nach deren Zerfall kehrt er 1924 zur Konservativen Partei zurück.

1919 - Viereinhalb Wochen nach der Ermordung von Rosa Luxemburg wird im Berliner Landwehrkanal ihre Leiche gefunden.

1924 - China anerkennt die UdSSR.

1939 - In Berlin wird ein deutsch-dänischer Nichtangriffspakt unterzeichnet.

1959 - Mit der Strecke Hauptzollamt-Floridsdorf wird der Schnellbahnverkehr in Wien aufgenommen.

1974 - Syrien und Israel unterzeichnen in Genf ein Truppentrennungsabkommen, nach 81 Tagen tritt Waffenruhe am Golan ein.

Geburtstage:

Walt Whitman, US-Dichter (1819-1892)

Hans Domnick, dt. Filmregisseur (1909-1985)

Gisela May, dt. Schauspielerin und Sängerin (1924- )

Kurt Koszyk, dt. Publizist (1929- )

Walter Geppert, öst. Politiker (SPÖ) (1939- )

Tom Berenger, US-Schauspieler (1949- oder 1950- )

Florian Bramböck, öst. Komponist und Saxophonist (1959- )

Andrea de Cesaris, ital. Formel-1-Fahrer (1959- )

Todestage:

Tintoretto (eigtl. Jacopo Robusti), ital. Maler (1518-1594)

Joseph Haydn, öst. Komponist (1723-1809)

Hilde Körber, dt. Schauspielerin (1906-1969)

(APA, 31.5.2014)

Share if you care.