Tschechien: Erster Bitcoin-Automat geht in Betrieb

    28. Mai 2014, 12:26
    19 Postings

    Limit für eine Transaktion ohne Identifizierung des Klienten bei 909 Euro

    Tschechien hat seinen ersten Bitcoin-Automat. Die Gesellschaft World BTC Business (WBTCB) hat ihn am Mittwoch in Prag in Betrieb genommen. Es handelt sich um eine vollwertige Alternative zum An- und Verkauf der virtuellen Währung Bitcoin, was man bisher nur elektronisch bei spezialisierten Börsen realisieren konnte, teilte WBTCB mit.

    25.000 Kronen

    Das Limit für einmalige Transaktionen mit dem Bitcoin-Automaten liegt bei 25.000 Kronen (909 Euro) ohne Identifizierung des Klienten. Nach einer Voraus-Bestellung kann die Bargeld-Transaktion bis zu 350.000 Kronen ausmachen, hieß es.

    Im Herbst will WBTCB ein elektronisches Informationssystem in Betrieb nahmen, das registrierten Personen ermöglicht, die Bitcoin-Geschäfte mittels WBTCB vom Computer des Klienten durchzuführen.

    In Tschechien nehmen nur einige Dutzend Händler und Dienstleistungs-Anbieter Bitcoin an. Der aktuelle Kurs liegt bei rund 11.000 Kronen für einen Bitcoin. (APA, 28.05.2014)

    • Der erste Bitcoin-Automat Tschechiens.
      foto: wbtcb

      Der erste Bitcoin-Automat Tschechiens.

    Share if you care.