Ein neuer Außenverteidiger für Sturm

27. Mai 2014, 20:24
25 Postings

21-jähriger Sharifi kommt ablösefrei von Kapfenberg für zwei Jahre in die steirische Hauptstadt

Graz - Fußball-Bundesligist Sturm Graz hat Außenverteidiger Makhmadnaim Sharifi verpflichtet. Der 21-jährige russisch-tadschikische Doppelstaatsbürger kommt ablösefrei vom Zweitligisten Kapfenberger SV und erhält in Graz einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine Verlängerung. Das gab Sturm am Dienstag bekannt.

Sharifi hatte als Youngster bereits 2010/11 und 2011/12 für Kapfenberg in der höchsten Spielklasse gespielt. Nach einer Zwischenstation beim russischen Erstligisten Amkar Perm kehrte der Defensivspieler im Vorjahr zu den Kapfenbergern zurück. In der abgelaufenen Saison erzielt er in der Ersten Liga in 30 Spielen drei Tore.

"Er ist ein flexibler Spieler, der auf beiden defensiven Außenbahnen einsetzbar ist", sagte Sturms Generalmanager Gerhard Goldbrich über Sharifi, der als Wunschspieler von Trainer Darko Milanic galt. "Mit ihm gehen wir auf den Außenbahnen sicher gestärkt in die neue Saison", meinte Milanic. (APA, 27.5.2014)

Share if you care.