Auto stürzte in Wien drei Meter tief ab

27. Mai 2014, 20:00
87 Postings

Pkw durchbrach in einer abschüssigen Hauseinfahrt ein Eisengeländer

Wien - Ein Auto ist am Dienstag in Wien-Döbling in einer abschüssigen Hauseinfahrt ins Rollen gekommen. Der Pkw durchstieß nach Angaben der Feuerwehr in der Bellevuestraße ein Eisengeländer und stürzte drei Meter tief ab.

foto: apa/ma 68 lichtbildstelle

Als die Lenkerin bemerkt hatte, dass ihr Fahrzeug zu rollen begann, war sie noch in den Pkw gesprungen. Den Absturz konnte sie aber nicht mehr verhindern.

foto: apa/ma 68 lichtbildstelle

Die Frau befreite sich selbst aus dem Wagen und blieb bei dem Unfall unverletzt, berichteten die Einsatzkräfte. (APA, 27.5.2014)

Share if you care.