In die Wolken schauen 

Ansichtssache30. Mai 2014, 07:00
2 Postings

Bild 1 von 6
foto: flaka haliti/mumok

Zwischen Nähe und Distanz

Die 1982 in Pristina geborene Flaka Haliti bezieht sich in ihren gesellschafts- und medienanalytischen Arbeiten auf ihre Erfahrungen als Grenzgängerin zwischen unterschiedlichen Ländern und Kulturen. In Videoinstallationen oder Fotoserien der Ausstellung "I See a Face. Do You See a Face." beschäftigt sie sich unter anderem mit dem zwischenmenschlichen Verhältnis von Nähe und Distanz unter den Bedingungen der Mediatisierung.

Zeit: 6.6. bis 5.10.2014

Eröffnung: 5.6.2014, 19.00 Uhr

Ort: Museum moderner Kunst, Museumsplatz 1, 1070 Wien

weiter ›
Share if you care.