A1 bewirbt "grünes Netz"

26. Mai 2014, 14:28
7 Postings

Kampagne von Nitsche kommuniziert "Beitrag zum Klimaschutz"

Wien - Am Freitag startete eine Werbekampagne, die auf den "Beitrag von A1 zum Klimaschutz" aufmerksam machen möchte: "A1 betreibt als erster und einziger Kommunikationsanbieter Österreichs sein Netz zu 100% CO2-neutral und reduziert den Energieverbrauch laufend durch moderne und umweltfreundliche Lösungen", so das Unternehmen in einer Aussendung.

Musikalisch wird der Spot von der Band "Wolf Alice" aus Nordengland unterstützt - mit dem Song "Blush".

Die mit der Agentur Nitsche konzipierte Kampagne startet am 23. Mai. Neben dem 30-Sekunden TV-Spot setzt A1 die Natur auch in Print, Online und am Point of Sale in Szene. (red, derStandard.at, 26.5.2014)

a1

Credits:

A1: Tanja Sourek, Claudia Huber, Alexandra Wasserbauer | Kreativagentur: Nitsche Werbe GmbH Konzeption: Athanassios Stellatos, Lisa Port, Monika Prelec | Kreation: Athanassios Stellatos, Lisa Port, Monika Prelec, Cornelia Engl | Beratung: Sabine Hämmerle, Cornelia Ruschka | Filmproduktion: Karin Novotny GmbH | Producer: Karin Novotny, Bruno Broicher |    Postproduktion/Animation: Basis KG | DOP: Nicolo Settegrana | Musik: Wolf Alice „Blush“

  • Artikelbild
    foto: a1
Share if you care.