"X-Men"-Fortsetzung dominiert Kinocharts

26. Mai 2014, 11:26
posten

110 Millionen Dollar Einspielergebnis am langen US-Feiertagswochenende

New York - Das Superhelden-Epos "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" hat sich ersten Prognosen zufolge am langen Feiertagswochenende an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts gesetzt. Der Neueinsteiger werde bis einschließlich Montag wohl rund 110 Mio. Dollar (etwa 80 Mio. Euro) einspielen, berichtete der "Hollywood Reporter" am Sonntag.

Die Fortsetzung des Action-Films "X-Men: Erste Entscheidung" aus dem Jahr 2011 ist in Österreich ebenfalls schon in den Kinos. Ein weiterer Neueinsteiger scheint dagegen zu enttäuschen: "Urlaubsreif", die neue Komödie mit Adam Sandler und Drew Barrymore, werde wahrscheinlich nur rund 18 Millionen Dollar einspielen, prognostizierte das Fachblatt. (APA, 26.5.2014)

Share if you care.