Kartellchef in Mexiko festgenommen

26. Mai 2014, 08:02
22 Postings

Rodríguez García zählte zu zwölf meistgesuchten Verbrechern in dem mittelamerikanischen Land

Mexiko-Stadt - Ein Chef des berüchtigten Golf-Kartells ist in Mexiko verhaftet worden. Juan Manuel Rodríguez García wurde am Sonntag im Bundesstaat Nuevo León festgenommen, erklärte der mexikanische Sonderbeauftragte für Sicherheit, Monte Alejandro Rubido García, nach Angaben der Zeitung "Excelsior".

Der 39-Jährige sei als Führer einer Fraktion des Golf-Kartells für eine Reihe von Gewaltausbrüchen im nordmexikanischen Bundesstaat Tamaulipas verantwortlich. Rodríguez García habe interne Rivalen töten lassen und zahlreiche illegale Migranten entführt und unter Todesdrohungen gezwungen, sich seinen Reihen anzuschließen. Der Kartellchef zählte zu den zwölf meistgesuchten Verbrechern in Mexiko. (APA, 26.5.2014)

  • Rodriguez bei seiner Festnahme.
    foto: apa/epa/mario guzman

    Rodriguez bei seiner Festnahme.

Share if you care.