Zwei Kokain-Dealer bei U6-Stationen in Wien festgenommen

24. Mai 2014, 12:45
315 Postings

Rund 50 Suchtmittelkugeln wurden sichergestellt

Wien - Zwei Dealer haben Beamte der Bereitschaftseinheit der Polizei in Wien-Brigittenau am Freitag festgenommen und dabei rund 50 mit Kokain gefüllte Suchtmittelkugeln sichergestellt. Auf einen 19-jährigen Verdächtigen wurde man gegen 11.00 Uhr in der U6-Station Jägerstraße aufmerksam, auf einen 27-Jährigen gegen 20.30 Uhr bei der nächsten Haltestelle Dresdner Straße.

Der 19-jährige ergriff bei der Personenkontrolle zunächst die Flucht, wurde dann aber in der Toilette eines Lokals in der Leipziger Straße festgenommen. Bei ihm wurden 27 der Kugeln entdeckt. Bei der Festnahme des 27-Jährigen nahe der U6-Station Dresdner Straße wurden 20 Suchtmittelkugeln sichergestellt. (APA, 24.5.2014)

Share if you care.