Europas größtes mobiles Aquarium: Wildfischsuppe auf Achse

23. Mai 2014, 19:31
posten

"WasserReich Österreich" tourt durch das Land

Wien - Zwölf Meter lang, je rund zweieinhalb Meter breit und hoch, befüllt 70 Tonnen schwer - das ist Europas größtes mobiles Aquarium. Es steht dieses Wochenende auf der Donauinsel. Mehr als 20 heimische Fischarten tummeln sich hinter 60 Millimeter dickem Glas in 60.000 Liter Wasser - von gut einen Meter langen Hechten über nicht viel kleinere Huchen, Karpfen, diverse Forellenarten bis hin zum Sterlet aus der Familie der Störe, Österreichs Fisch des Jahres 2014.

Sie sind die Stars der Informationstour "WasserReich Österreich", mit der Fischerei-Vereine und -Verbände in Zusammenarbeit mit den Bundesforsten und betreut von Experten der Universität für Bodenkultur "die Bedeutung der Fischerei im Zusammenwirken mit dem Schutz der Natur" vermitteln wollen. Der Blick unter Wasser ist trockenen Fußes danach in Krems und Linz möglich, wohin das Aquarium sowie die zugehörige Ausstellung per Tieflader reisen. (lü, DER STANDARD, 24.5.2014)


Termine

  • 24./25. Mai (10 bis 18 Uhr): Donauinsel Wien, nahe Wasserspielplatz und Reichsbrücke
  • 29. bis 31. Mai: Schifffahrtszentrum Krems/Stein
  • 3. bis 5. Juni: Linz Hauptplatz

  • Das größte mobile Aquarium Europas hat rund 75 m³.
    foto: apa/ pfarrhofer

    Das größte mobile Aquarium Europas hat rund 75 m³.

Share if you care.