TV-Programm für Sonntag, 25. Mai

23. Mai 2014, 17:50
posten

Spezial zur Europawahl , Österreich hat gewählt, Morning Glory, Tatort: Wer das Schweigen bricht, Europa hat gewählt

9.15 EU-WAHL

Spezial zur Europawahl mit Ulrike Lunacek (Grüne), Jörg Leichtfried (SPÖ), Elisabeth Köstinger (ÖVP), Manfred Zentner (Institut für Jugendforschung "Jugendkultur.at") und Maximilian Deutenhauser (Schüler, Evangelisches Gymnasium Erdbergstraße). Bis 10.45, W24

10.45 DISKUSSION

Europa im Diskurs: Driften Europa und die USA auseinander? Standard-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid spricht mit Lee A. Brudvig (Gesandter U.S. Botschaft, Wien), EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, dem deutschen Bundestagsabgeordneten Hans-Christian Ströbele und dem Professor für Politikwissenschaft, Werner Weidenfeld. Bis 12.00, W24

13.05 REPORTAGEMAGAZIN

Panorama: Hausgeträumt Reportagen und Filme, die sich mit dem Traum vom Eigenheim und der mehr oder weniger gelungenen baulichen Umsetzung beschäftigen. Bis 13.30, ORF 2

16.45 EU-WAHL

Österreich hat gewählt Tarek Leitner und Marie-Claire Zimmermann ab 17.00 Uhr mit ersten Hochrechnungen. 17.30 Uhr: zweite Hochrechnung. Danach leitet Thomas Langpaul eine Runde der Klubobleute im Haus der EU. Raimund Löw meldet sich ab 18.00 Uhr zur ersten europaweiten Hochrechnung. Bis 19.05, ORF 2

16.50 KULTURMAGAZIN

Metropolis 1) Metropolenreport: San Sebastián. 2) Filmfestspiele von Cannes 2014 - Hommage an Alain Resnais. 3) Kunst und Provokationen des Italieners Antonio Manfredi. 4) Uraufführung Deep Field in Düsseldorf. 5) Bildband des Kriegsfotografen Christoph Bangert. 6) 125 Jahre Künstlerkolonie Worpswede. Bis 17.35, Arte

18.45 EU-WAHL

Guten Abend Österreich Thomas Mohr und Jürgen Peindl berichten vom Wahltag. Im Studio: Ex-EU-Kommissar Franz Fischler. Bis 19.15, Puls 4

19.45 OPERNMAGAZIN

Erlebnis Bühne: Geschichten aus der Welt der Oper - Uria Monzon probt "Carmen" Die Interpretation der Carmen durch Béatrice Uria-Monzon an der Opéra Bastille wurde 1993 zum Ereignis und zu einem großen Erfolg für die französische Mezzosopranistin. 20.15 Uhr: Carmen-Inszenierung von Calixto Bieito am Gran Teatre del Liceu, 2011. 21.55 Uhr: Auf den Spuren der Carmen Marcel Prawy besucht Originalschauplätze. Bis 23.00, ORF 3

20.05 EU-WAHL

Discover TV: EU-Wahl Special Mit Hirut Kiesel. Bis 21.05, Okto

20.15 FILM

Morning Glory (USA 2010, Roger Michell) Harrison Ford als abgehalfterter Starreporter zickt in einer Morgenshow Diane Keaton als Ex-Schönheitskönigin an. Lustig. Bis 22.20, Puls 4

foto: ap/dapd/pollay

20.15 KRIMI

Tatort: Wer das Schweigen bricht (D 2013, Edward Berger) Joachim Król und Nina Kunzendorf ermitteln im Fall eines ermordeten Häftlings, der offenbar gefoltert wurde. Nina Kunzendorf gibt als Connie Mey ihre Abschiedsvorstellung. Bis 21.50, ORF 2

foto: orf/ard/bettina müller

21.45 EU-WAHL

Günther Jauch Zu Gast sind Wolfgang Schäuble (CDU), Peer Steinbrück (SPD), Giovanni di Lorenzo (Chefredakteur Die Zeit) sowie Schriftstellerin Juli Zeh. Bis 22.55, ARD

21.50 EU-WAHL

Europa hat gewählt Armin Wolf präsentiert die Wählerstromanalysen. Ingrid Thurnher führt einen Runden Tisch mit den ins EU-Parlament gewählten Spitzenkandidatinnen und -kandidaten. 23.00 Uhr: erste Hochrechnung zur künftigen Sitzverteilung im Europaparlament sowie die Verkündigung des offiziellen Wahlergebnisses in Österreich. Zum Abschluss diskutiert Ingrid Thurnher mit den drei Chefredakteuren Helmut Brandstätter (Kurier), Alexandra Föderl-Schmid (Standard) und Andreas Koller (Salzburger Nachrichten). Bis 23.20, ORF 2 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 24./25.5.2014)

Share if you care.