Die Therapie beginnt im Birkenhain

Ansichtssache25. Mai 2014, 22:15
9 Postings

Ein Ordinations- und Wohnhaus in Purkersdorf erzeugt Illusionen. Denn der Vorarlberger Architekt Juri Troy plante ein Gebäude, das auf den ersten Blick nur auf Birkenstämmen zu ruhen scheint.

Bild 1 von 10
foto: michael hierner / www.hierner.info

Die Idee ist einfach, aber ziemlich wirkungsvoll. Und sie scheint das menschliche Auge an der Nase herumzuführen: Wird der massive Baukörper an der Wiener Straße in Purkersdorf tatsächlich nur von einem Wald aus Birkenstämmen getragen?

weiter ›
Share if you care.