Avantgardefilmemacher Standish Lawder gestorben

21. Mai 2014, 15:16
posten

Der wichtige Vertreter des strukturellen Films erlag 78-jährig den Folgen eines Schlaganfalls

Los Angeles – Der US-Amerikaner Standish Lawder stellte zunächst theoretische Bezüge zwischen Malerei und Film her (später veröffentlicht als The Cubist Cinema), bevor er mit eigenen Arbeiten wie Necrology (1969) heutige Avantgardefilmklassiker schuf. Wie jetzt bekannt wurde, starb der 78-jährige Künstler und Autor, der auch lange als Universitätslehrer wirkte, an den Folgen eines Schlaganfalls. (irr, DER STANDARD, 22.5.2014)

  • docued
Share if you care.