Interaktiv touren rund um den Neusiedler See

10. Juni 2014, 11:30
1 Posting

Das Webportal der Region Neusiedler See wurde um einen interaktiven Tourenplaner für Rad- und Wanderrouten erweitert

Ab sofort steht auf dem Webportal der Region Neusiedler See im Tourenguide ein neues Angebot zur Verfügung - der Tourenplaner. Neben den bereits bestehenden Rad- und Wanderwegen im Tourenguide, können Radsportbegeisterte und Wanderer nun selbst ihre individuelle Route im Tourenplaner gestalten.

foto: screenshot/derstandard.at
Die Bedienung ist einfach: Mit A und B nach Google Maps Standard, Start-, Zwischen- und Zielpunkte der Route können am Bildschirm durch Eingabe der Adresse oder Koordinaten oder durch Anklicken als Fähnchen beliebig gesetzt und bei Bedarf verschoben, gelöscht und ergänzt werden.

Mit der Outdooractive Hybrid-Ansicht erhält man aus der Vogelperspektive einen ersten Eindruck der Streckenführung und der landschaftlichen Gegebenheiten. Man sieht Ortsnamen, Hauptverbindungsstraßen, Bäche und Flüsse oder Besonderheiten in der Landschaft wie Meierhöfe, Mühlen oder Kapellen.

Meter machen in der Fläche

Zusätzlich hat der User die Möglichkeit, unter dem Menüpunkt Optionen zum Beispiel beim Ausgangspunkt die Geschwindigkeit auszuwählen und schon wird berechnet, wie viel Zeit für die Tour einzuplanen ist. Weitere Auswahlkriterien sind die schnellste, die kürzeste oder die - am Neusiedler See meist ohnehin vorhanden - flachste Route zu suchen. Ist ein GPS-Track hinterlegt, kann man diesen herunterladen oder die Tour als PDF im Maßstab bis 1:50.000 ausdrucken.

foto: gemeinde weiden am see/andreas liszt
Die Suche nach der flachsten Route kann man sich rund um den Neusiedler See meistens sparen.

Die Tour kann aber auch entlang von interessanten Punkten wie Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten oder Rastplätzen geplant werden. Entdecken Sie bereits zu Hause die Besonderheiten des UNESCO Welterbe Gebietes rund um den pannonischen Steppensee und genießen Sie Ihre Tour doppelt: vorab bereits virtuell und dann tatsächlich aktiv vorort. (red, derStandard.at, 22.5.2014)

Share if you care.