TV-Programm für Dienstag, 20. Mai

19. Mai 2014, 16:48
posten

Europa und die Flüchtlingsströme, Universum: Wildes Brasilien, The Kids are All Right, Willkommen Österreich, A Single Man

9.05 LIVE

Beginn der Debatte über das Budget 2014 und 2015 im Nationalrat Kommentar: Fritz Jungmayr bzw. Christine Mayer, Andreas Heyer und Christoph Takacs. Bis 13.00/17.35, ORF 2 / ORF 3

19.15 EU-WAHL

Das ganze Interview: Ulrike Lunacek Die Spitzenkandidatin der Grünen im Gespräch mit Christoph Takacs. Bis 19.50, ORF 3

20.15 REPORTAGE

Riskante Reise – Europa und die Flüchtlingsströme Mit allen Mitteln versucht die EU, Flüchtlinge und Asylsuchende erst gar nicht in Europa ankommen zu lassen. Dabei wurde sie 2012 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Michael Richter fragt, wie die Realität mit der von der EU garantierten Aussicht auf Asyl und Sicherheit zusammenpasst. Bis 21.00, ZDF

20.15 NATURDOKUMENTATION

Universum: Wildes Brasilien – Feurige Erde (3/3) Nur kurz dauert im Pantanal die Zeit des Überflusses, dann beginnt die Dürreperiode. Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius entziehen den Gräsern und Pflanzen die letzten Tropfen Wasser und verwandeln das ehemalige Feuchtgebiet in eine trockene Steppenlandschaft. Bis 21.05, ORF 2

20.15 TRAGIKOMÖDIE

The Kids are All Right (USA 2010, Lisa Cholodenko) Die Teenager-Kinder von Annette Bening und Julianne Moore suchen den „Befruchter“ ihrer Mütter, finden Mark Ruffalo – und die zu erwartenden Irrungen und Wirrungen bleiben natürlich auch nicht aus. Für vier Oscars nominiert. Bis 22.00, 3sat

foto: 3sat

21.00 MAGAZIN

Frontal Ilka Brecht mit: 1) Ölkännchen und Gurkenkrümmung – EU-Wahlkampf auf Stammtischniveau. 2) Formulare als Falle – Die miesen Geschäfte der Adresshändler. 3) Schuld ohne Sühne – Späte Ermittlungen gegen KZ-Wächter. Bis 21.45, ZDF

21.00 EU-WAHL

Wahlarena mit Martin Schulz und Jean-Claude Juncker In Hamburg treffen die Spitzenkandidaten der europäischen Konservativen (EVP) und der Sozialisten auf 175 Bürgerinnen und Bürger. Moderiert wird die Fragerunde von Sonia Seymour Mikich und Andreas Cichowicz. Bis 22.15, ARD

21.05 PSYCHOLOGIE

Welcome to Dr. Freud: Trennung und Neubeginn Unerfreuliche Beziehungen beenden, einen krankmachenden Job kündigen, schlechte Gewohnheiten ablegen. Wir würden dies alles gern tun – und doch verharren wir oft in Passivität und haben Angst vor dem Loslassen. Doch wer keinen Schlussstrich ziehen kann, riskiert mitunter seine Gesundheit und blockiert neue Entwicklungen. Bis 21.20, Okto

21.05 POLITIKMAGAZIN

Report Susanne Schnabl mit: 1) Ernst Johann Schwarz und Alexander Sattmann berichten über das Finale im EU-Wahlkampf. 2) Das Heer im Sparbetrieb. 3) Regierung spart beim weiteren Ausbau des Internets mit leistungsfähigen Breitbandverbindungen. 4) Steirische Separatisten. Bis 22.00, ORF 2

22.00 TALK

Willkommen Österreich Zu Gast bei Stermann und Grissemann sind Sängerin Jazz Gitti und Moderator und Musiker Reinhold Beckmann. Bis 23.00, ORF 1

22.10 KOMÖDIE

Das Mädchen aus Monaco (La fille de Monaco, F 2008, Anne Fontaine) Der Pariser Anwalt (Fabrice Luchini) kümmert sich in Monaco lieber um die aufreizende Wetterfee (Louise Bourgoin) als um seine mondäne Mandantin. Leichte, aber charmante Komödie. Bis 23.55, Servus TV

22.25 DRAMA

A Single Man (USA 2009, Tom Ford) Wenn ein Modedesigner wie Tom Ford sich als Regisseur versucht, sind zauberhaft schöne Bilder und ein detailverliebter Sixties-Look nicht weiter überraschend. Erstaunlicher ist da schon, wie gescheit und einfühlsam der Regieneuling Christopher Isherwoods Roman Der Einzelgänger (1964) verfilmt hat – in nur 21 Tagen. Oscar-nominiert: Hauptdarsteller Colin Firth als lebensmüder, homosexueller Literaturdozent. Bis 23.55, 3sat

foto: 3sat

22.35 GESCHICHTE

Universum History: 14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs (1+2/4) In Tagebuchaufzeichnungen liest sich der Krieg ganz anders als in den Jubelbotschaften der kriegsführenden Mächte. Die internationale Koproduktion verflicht Aufzeichnungen mit Archivmaterial und Spielszenen. Daraus entsteht ein authentisches Bild der schrecklichen Kriegsjahre. Bis 0.05, ORF 2

22.45 DISKUSSION

Menschen bei Maischberger: Danke, Uli Hoeneß! Wird die Steuermoral jetzt besser? Bei Sandra Maischberger zu Gast: Erwin Huber (CSU), Kabarettist Ingo Appelt, Moderatorin Verena Kerth, taz-Chefredakteurin Ines Pohl, Wirtschaftswoche-Chefredakteur Roland Tichy und Dieter Ondracek (Deutsche Steuergewerkschaft). Bis 0.00, ARD

23.00 SATIRE

BÖsterreich: Politiker und Verbrecher Unter diesem schönen Titel treten Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader in dieser Folge etwa als Minister oder Vertreter der Unterwelt vor die Kamera. Zu Gast: Hanno Pöschl und Jürgen Maurer. Bis 23.30, ORF 1

0.40 SPIELFILM

Pepperminta (A/CH 2010, Pipilotti Rist) Angelehnt an Pippi Langstrumpf, erzählt die schweizerische Künstlerin Pipilotti Rist die Geschichte einer Frau (Ewelina Guzik), die Erdbeeren als Freunde und den Kopf voller Irrsinn hat. Bis 1.55, ORF 1 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 20.5.2014)

Share if you care.