RTL 2 bekommt mit Andreas Bartl neuen Chef

19. Mai 2014, 11:38
posten

Geschäftsführer Jochen Starke verlässt den Sender

Grünwald - Wechsel an der Spitze des deutschen Privatsenders RTL 2:  Geschäftsführer Jochen Starke verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen zum 31. Mai 2014, wie RTL 2 am Montag via Aussendung mitteilte. Die Trennung erfolge im "besten Einvernehmen".

Jochen Starke stand beinahe zehn Jahre an der Spitze von RTL 2, 2005 wurde er zum Geschäftsführer ernannt.  

Neuer Geschäftsführer von RTL 2 wird Andreas Bartl. Seine TV-Karriere startet er bei ProSieben, wo er als Programmchef tätig war. Von 2000 bis 2005 war er Geschäftsführer von kabel eins, von 2005 bis 2008 Geschäftsführer von ProSieben und von 2008 bis 2012 Vorstand Fernsehen bei der ProSiebenSat1 Media AG. Seit 2012 ist Andreas Bartl selbständiger Medienunternehmer. (red, derStandard.at, 19.5.2014)

Share if you care.