Evleaks: Kein neues Nexus-Smartphone mehr

18. Mai 2014, 10:26
60 Postings

Nexus 5 soll letztes Gerät bleiben - Start der Android-Silver-Linie als Nachfolger im Februar 2015

Was vor einigen Monaten nur ein fernes Gerücht mit begrenzter Glaubwürdigkeit zu sein schien, wird nun immer wahrscheinlicher: Google plant das Ende der Nexus-Reihe. Und wie es nun aussieht, könnte das schneller gehen als bisher angenommen. So stellt der gewöhnlich gut Informierte Twitter-Account @evleaks die Behauptung auf, dass kein weiteres Smartphone der Nexus-Reihe mehr geplant sei.

(Anmerkung: Mit Nexus 6 meint @evleaks wohl ein neues Nexus-Smartphone, das allerdings nicht notwendigerweise so heißen würde, da Nexus-Geräte üblicherweise nach der Bildschirmgröße in Zoll benannt werden)

Android Silver

Damit würde das aktuelle Nexus 5 das letzte Smartphone dieser Linie bleiben. Bisherige Berichte sprachen davon, dass es noch eine weitere Nexus-Runde vor dem Aus geben wird. Die Entscheidung gegen ein weiteres Google-eigenes Smartphone dürfte nun vor allem aus der zeitlichen Nähe von dessen erwarteter Veröffentlichung im November zu einem anderen Großereignis gefallen sein: Dem Launch der Android-Silver-Linie, der laut evleaks bereits im Februar 2015 stattfinden soll.

Kombination

Wie berichtet, soll Android Silver eine Art kombinierter Nachfolger für sowohl Nexus- als auch Google-Play-Edition-Geräte werden. In diesem Programm aufgenommene Smartphones dürfen nur mit einem minimal veränderten Google Android ausgeliefert werden, auch umgehende Softwareupdates wie bei Nexus-Geräten sind eine Voraussetzung. Im Gegenzug will Google die Android-Silver-Linie bei Mobilfunkanbietern extra bewerben und mit verstärktem Support versehen.

LG mit dabei

Eines der ersten Geräte der Android-Silver-Linie soll übrigens ein Smartphone von LG mit einem Qualcomm MSM8994 sein. Dabei handelt es sich um einen 64-Bit-Prozessor, eventuell könnte Google also den Start von Android Silver gleich auch zur Veröffentlichung einer größeren, neuen Androidversion samt 64-Bit-Unterstützung nutzen. Umgekehrt würde dies wohl bedeuten, dass es im Herbst - im Gegensatz zu den Vorjahren - kein größeres Android-Update geben wird.

Disclaimer

Wie immer muss bei solchen vorausschauenden Berichten angemerkt werden, dass der Februar 2015 noch einige Zeit entfernt ist, und sich in einer schnelllebigen Branche wie dem Smartphone-Geschäft Pläne auch schnell wieder ändern können. (Andreas Proschofsky, derStandard.at, 18.5.2014)

  • Smartphones mit ganz viel Google soll es im Rahmen von Android Silver weitergeben, das Nexus 5 soll aber das letzte der Google-eigenen Hardwarelinie bleiben.
    foto: filip singer / apa

    Smartphones mit ganz viel Google soll es im Rahmen von Android Silver weitergeben, das Nexus 5 soll aber das letzte der Google-eigenen Hardwarelinie bleiben.

Share if you care.