RCB erhöht OMV-Kursziel auf 285 Euro

2. Mai 2005, 13:11
posten

"Kauf"-Empfehlung bekräftigt - Unterbewertung im Vergleich zur "Peer Group"

Wien - Die RCB hat das Kursziel für die Aktien des heimischen Ölkonzerns OMV auf Grund eines Vergleichs mit der Wettbewerbsgruppe von 255 auf 285 Euro angehoben. Im Vergleich zur "Peer Group" seien die OMV-Anteilsscheine unterbewertet, hieß es zur Begründung. Die Anlageempfehlung "Kauf" wurde von den Wertpapierspezialisten bekräftigt.

Trotz der starken Kurssteigerung 2004 und im 1. Quartal 2005 errechnen die RCB-Analysten zur Vergleichsgruppe einen Kursabschlag von zwölf Prozent auf Basis der Gewinnschätzung für 2005. Auf Basis der Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2006 sehen die Experten einen Abschlag von 17 Prozent. Zudem rechnen die RCB-Spezialisten für heuer mit einem starken Umfeld für die Energie-Titel. (APA)

Share if you care.