Unglaubwürdige Stars

11. Mai 2005, 22:32
20 Postings
Bild 1 von 3

Als ich sie zum ersten Mal

in natura sah, glänzte sie. Zwar nicht so, wie man es von einem Star erwarten würde, also nicht auratisch, sondern ganz menschlich. Vor Schweiß. Die Distanz zwischen mir und ihr verhinderte, dass ich den olfaktorischen Stich des von ihr transpirierten Wassers in meiner Nase verspürte, und so kam es, dass mir ihre Tänzer ein wenig Leid taten. Irgendwie. Wer hat schon Mitleid mit Tänzern?

Share if you care.