Sonntagsstriezel

    14. Oktober 2005, 12:35
    3 Postings

    Am Abend vorbereitet in "kalter Führung" hat man am Frühstückstisch innerhalb von weniger als einer Stunde einen frischen Striezel

    foto: schatz
    Bild 1 von 10

    Zutaten

    500 g Mehl (glatt)
    250 ml lauhwarme Milch
    1 Würfel frische Germ
    60 g Zucker
    1 Ei
    Prise Salz
    100 g zerlassene Butter oder Margarine
    (50 g Rosinen )
    Für die Glasur:
    1 Eigelb
    Hagelzucker oder Mandelbätter

    Share if you care.