Montag: Einer flog über das Kuckucksnest

26. März 2005, 09:24
posten

0.55 bis 3.00 | ARD | FILM | USA 1975, Milos Forman

Ein Tscheche in Amerika: Milos Forman lernte schnell, und zwar so schnell wie der Blitz, dass Erfolg in Hollywood (Neun "Oscars"!) durch die gekonnte Spinnerei von Halbseide errungen wird; dass die Darstellung von Wahnsinn so fröhlich wie möglich und jeder Tod (vor allem der des Helden) ein "sinnvoller", zukunftsträchtiger sein muss. Ein Klassiker.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.