Kostenlos Telefonieren: Skype kann jetzt mit Outlook

31. Oktober 2005, 14:55
27 Postings

"Wizard" vereinfacht die Bedienung, Sprachqualität wurde verbessert

Der VoIP-Anbieter Skype stellt eine neue Version seiner Software zum Download bereit. Skype ermöglicht das kostenlose Telefonieren von PC zu PC, vor allem die Bedienung zeichnet sich durch Einfachheit aus. Mittlerweil hat Skype nach eigenen Angaben weltweit 31 Millionen registrierte User.

Neu

Die Version 1.2 der Software bietet die Möglichkeit, Kontakte von Microsoft Outlook, Outlook Express, MSN Messenger, Opera und weiteren Programmen zu importieren. Das geschieht mit dem ebenfalls neuen 'Getting Started Wizard', der durch das Programm führt und auch andere Einstellungen vereinfachen soll. Die Kontaktlisten können nun von jedem Computer mit Internetverbindung angesteuert werden, bisher waren diesen lokal am Computer gespeichert.

Zusätzlich ist auch die Sprachqualität verbessert worden, weitere Details sind hier zu finden.

Zum Download (Windows-Version).(red)

Links

Download

Skype 1.2

Nachlese

The Sky(pe) is the limit - einen Ansichtssache

  • Artikelbild
    bild: hersteller
Share if you care.