"good times" statt "Alles Gute"

4. April 2005, 12:17
posten

Kabel 1 wirbt künftig mit neuem Claim - Der Relaunch wird mit 28. März in Kraft treten

Der Privatsender Kabel 1 gönnt sich ein neues Outfit und ändert neben seinem Design auch den Claim: Hatte man bisher "Alles Gute" versprochen, wirbt das zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörende Unternehmen künftig mit "good times". Dies teilte der Sender am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Das Re-Design sei auf Grund von Änderungen der Programmfarbe notwendig geworden, hieß es. Kabel 1 hat sich als Nostalgie-Sender mit Filmklassikern eine Position erarbeitet, dementsprechend warb man mit den "besten Filmen aller Zeiten". Das Programmangebot sei aber mittlerweile vielfältiger. Der Relaunch wird mit 28. März in Kraft treten. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.