Xboxen werden knapp

9. Mai 2005, 14:51
8 Postings

In den USA sind die Spiele-Konsolen derzeit nicht leicht zu bekommen

In den USA scheinen Xbox-Konsolen derzeit schwer erhältlich zu sein. Wie Microsoft gegenüber amerikanischen Medien, bestätigte, kommt es derzeit zu Lieferengpässen. Diese führen zu ausverkauften Beständen bei Amazon und in den Großstädten.

Basis-Paket

Laut den Medienberichten sind in den Großstädten und ihren Suburbs - rund um New York, Los Angeles und Nordkalifornien die Xbox-Spielekonsolen derzeit nicht erhältlich, zumindest nicht das Basis-Paket um 150 Dollar. Gebrauchte Konsolen oder Bundles sollen weiter verfügbar sein. (red)

Link

Microsoft

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.