Die teuersten Mäuse der Welt

4. Juli 2005, 10:49
95 Postings

Neues PowerBook-Feature namens "Sudden Motion Sensor" wird von Hackern zur Steuerung von Programmen genutzt - Eine Ansichtssache

foto: apple
Bild 1 von 5

In den neuen PowerBook-Notebooks

hat Apple ein Features namens "Sudden Motion Sensor (SMS)" integriert. Dieses ist eigentlich zum Datenschutz vorgesehen. SMS erkennt die Lage des Notebooks im Raum und soll so bei einem Fall oder Sturz des Laptops die Festplatte schützen. Hacker haben sich nun dieser Funktion angenommen und diese für andere Bereiche adaptiert...als die teuerste Maus der Welt.

Share if you care.