TV-Tipp: "Kronen Zeitung - Tag für Tag ein Boulevardstück"

15. März 2005, 17:24
7 Postings

Dichand beim Hunde-Streicheln und Plaudern mit Klestil - Nathalie Borgers Dokumentation am Mittwoch, 21.15 Uhr auf ATVplus

Einen Blick von außen auf das Phänomen "Kronen Zeitung" wirft die belgische Filmemacherin Nathalie Borgers in ihrer TV-Dokumentation "Tag für Tag ein Boulevardstück" über Österreichs auflagenstärkstes Kleinformat. Und lässt vornehmlich die Protagonisten selbst zu Wort kommen, von Dichand bis Martin.

"Tag für Tag ein Boulevardstück", Mittwoch, 21.15 Uhr, ATVplus

"Tag für Tag ein Boulevardstück" wurde im Herbst 2002 bei der Viennale gezeigt, kurz darauf wurde die Dokumentation auf Arte ausgestrahlt. Seitdem kommt Arte im Fernsehprogramm der "Kronen Zeitung" nicht mehr vor. Der ORF weigerte sich bis dato, Borgers Film zu zeigen, die Begründung: Die "Krone"-Doku sei "unjournalistisch". ATVplus zeigt "Tag für Tag ein Boulevardstück" kommenden Mittwoch, 21.15 Uhr. (red)

Credits

Buch und Regie: Nathalie Borgers, nach einer Idee von Lena Deinhardstein | Mit Hans Dichand, Thomas Klestil, Wolf Martin, Helga Kuhn, Maggie Entenfellner, Heide Schmidt, Erhard Busek, Dieter Kindermann u.v.a | Kamera: Jerzy Palacz | Ton: Joe Knauer | Schnitt: Monika Willi, Stéphanie Perrin | Musik: Edouard Papazian | Produktionsleitung: Ursula Wolschlager | Produzenten: Johannes Rosenberger, Olivier Mille, Diana Elbaum

Hergestellt mit Mitteln von Filmfonds Wien, BKA-Kunstsektion, CNC, Procirep | Eine Navigator Film Produktion in Koproduktion mit Artline Films und Les Films des la Greluche (Paris) und Entre Chien et Loup (Bruxelles) sowie ARTE, Planete, RTBF und W.I.P | Weltvertrieb: Wallonie Image Production (W.I.P.)

Nachlese

Dichand lädt sich in Hofburg ein - Wie Nathalie Borgers sich Zutritt verschaffte und warum der ORF den Film offenbar nicht zeigt im STANDARD-Interview

"Krone"-Doku "unjournalistisch" - Der ORF versucht zu erklären, warum er die Borgers Film nicht zeigt

  • Artikelbild
    foto: navigator film
Share if you care.