Samstag: Heaven's Gate

11. März 2005, 18:33
posten

0.55 bis 4.20 | ARD | FILM | USA 1981, Michael Cimino

Der größte Flop der Filmgeschichte und wohl auch der signifikanteste: Genau zur politischen Wende in den USA, Ende 1980, kommt ein Film, der radikal das Selbstbild der Nation infrage stellt, der die Zeit der Besiedlung durch Emigranten aus Osteuropa und die heftige Reaktion der "alten Herren" beschreibt. Ein wilder Westen ohne Glorienschein, vielmehr dreckig, blutig, gemein. Dennoch inszeniert Cimino in epischem Maßstab: Panoramen, Schlachtenbilder, Kranfahrten. Er darf überdies auf hervorragende Darsteller vertrauen: Isabelle Huppert, Kris Kristofferson, John Hurt, Christopher Walken und Mickey Rourke.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.