WLAN-fähiges Multimediagerät mit DVD-Player

11. April 2005, 10:36
posten

"LinkTheater" für vernetzte digitale Haushalte

Der japanische Netzwerk- und Speicherspezialist Buffalo Technology hat einen WLAN-fähigen DVD/Multimedia-Player gelauncht, den User auf komfortable Weise in ihr Heimnetzwerk einbinden können. Mit dem "LinkTheater" PC-P3LWG/DVD können drahtlos Filme, Musik, Spiele, Fotos oder Daten auf den heimischen TV übertragen werden.

Ausrüstung

Mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten und einem Progressive-Scan-DVD-Player mit 720/1.080 dpi DVD-up-Concersion ausgestattet, der die Wiedergabe von DVD- und SVCD-Formaten erlaubt, soll die Box für das zukünftige HDTV-Zeitalter bestens gerüstet sein. Zu den weiteren Features zählen ein Composite- und S-Video-Eingang sowie ein Composite-Video-Anschluss für die Anbindung beliebiger HDTV-Geräte. Weiters werden die Videoformate WMV, HD, DivX-HD und Xvid und alle gängigen Audio-Formate wie MP3, OGG oder WMA unterstützt.

Connections

Der integrierte Buffalo-Multimedia-Player kann über den Phono-Anschluss an jede Hifi-Anlage angeschlossen werden. Über die MediaServer-Software können so Musik-CDs flexibel direkt über das in das PC-P3LWG/DVD integrierte DVD/CD-Laufwerk oder direkt über eine im Netzwerk angebundene Festplatte auf der Heimanlage abgespielt werden. Das "LinkTheater" ist Windows XP/2000 und Windows ME/98/SE kompatibel und ist ab April für rund 300 Euro erhältlich. Präsentiert wird das "LinkTheater" PC-P3LWG/DVD erstmals auf der CeBIT 2005 in Hannover. (pte)

  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.