Kleinst-Betriebssystem in neuer Version

21. April 2005, 10:34
32 Postings

MenuetOS 0.78 bringt zahlreiche Verbesserungen und lässt sich nun auch mit VMWare betreiben

Das alternative Betriebssystem MenuetOS wurden von seinen EntwicklerInnen in der neuen Version 0.78 veröffentlicht. Zu den größeren Veränderungen seit der letzten Release gehören vor allem ein neues Panel- und Menüsystem.

Neuigkeiten

Zusätzlich gibt es eine neue Launcher-Anwendung, das Rendering wurde beschleunigt, außerdem ist es nun möglich MenuetOS unter der Virtualisierungssoftware VMWare zum Einsatz zu bringen, eine ausführlichere Liste der getätigten Änderungen finden Sie hier. MenuetOS zeichnet sich vor allem durch seine geringe Größe und Effizienz aus, das gesamte Betriebssystem passt auf eine einzelne 1,44 MB Diskette, es ist vollständig in x86-Assembler programmiert. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.