Privatsender verliert Sandra Thier

16. März 2005, 16:13
21 Postings

Entgegen Brancheninformationen "im besten Einvernehmen", lässt ATVplus verlauten

Gerade präsentierte ATV+ stolz seine neuen Kinospots, in denen seine Moderatoren Filmszenen nachspielen. Sandra Thier als Sharon Stone machte den Anfang (Sandra Thier als Sharon Stone). Doch just die Moderatorin hat sich nun vom Sender verabschiedet, bestätigt eine ATV-Sprecherin. Entgegen Brancheninformationen "im besten Einvernehmen", lässt der Sender verlauten: Sie werde dort noch "Projekte" betreuen. Thier war zunächst unerreichbar. (fid/DER STANDARD; Printausgabe 8.3.2005)
  • Sandra Thier
    foto: atvplus

    Sandra Thier

Share if you care.