Wirz lässt für Spar Babys tanzen

22. März 2005, 15:35
4 Postings

Einführungskampagne für die jüngste Exklusivmarke "Pretty Baby"

Wirz lässt für Spar Babys tanzen, der Konzern wirbt damit für seine jüngste Exklusivmarke "Pretty Baby". Die neu gewonnene Beinfreiheit der Jungstars ist ab sofort im TV, auf Plakaten und in Anzeigen zu bewundern. Die neue Pretty Baby Serie bietet mehr als 70 Produkte für Kinder von 0 bis drei Jahren. (red)

Credits

Auftraggeber: Spar, Gerhard Drexel, Gerhard Fritsch | Agentur: Wirz, Christoph Bösenkopf | CD: Andrea Preiss, Christoph Bösenkopf | Text: Andrea Preiss, Christoph Bösenkopf | AD: Studio Preiss, Christine Hardy | Fotos: Hannes Kutzler | Film: Film&Co | Regie: Charles Fürth

  • Artikelbild
    foto: wirz
  • Artikelbild
    foto: wirz
Share if you care.